Triomatic WP der fahrende Futterroboter

    Dieser Futterroboter fährt auf vier Rädern und benötigt daher keine Hängekonstruktion. Zwei gesondert angetriebene Räder (Panzerlenkung) sorgen dafür, dass der Roboter problemlos über den Futtergang manövriert. Der fahrende Roboter verfügt über zwei vertikale Mischschnecken, ein beidseitig austragendes Querförderband und hat ein Fassungsvermögen von 3 m3. Der Roboter wird über eine Stromschiene mit Strom versorgt. Im Stall sind jedoch keine Umbauten erforderlich. Durch die kontinuierliche Stromversorgung wird das System ununterbrochen mit Strom versorgt und bleibt nicht wegen Strommangel stehen. Der Futterroboter Triomatic WP 2 300 folgt der Stromschiene. Er kann sogar Steigungen bis 5 % überbrücken und problemlos Schwellen bis 50 mm Höhe überfahren. Der Roboter kann mit allen Triomatic-Futterküchentypen kombiniert werden. In Kombination mit einem stationären Futtermischer, einer Futterküche oder mit Zuführbunkern für loses Futter kann der Futterroboter als vollständig automatisiertes Fütterungssystem eingesetzt werden. Der Futterroboter ist zudem in einer hängenden Ausführung erhältlich.

     

    Angebot anfordern Produktübersicht​​​​​​​

    attributes

    Inhalt 3 m³
    Ausdosiervariant Querförderband
    Modell Futterroboter fahrend

    Fotos

    Video

    Serienmäßige Ausstattung

    • Mischbehälter 3 m3 aus verschleißfestem VA-Stahl
    • Zwei vertikale Mischschnecken aus verschleißfestem VA-Stahl
    • Beidseitig austragendes Querförderband
    • Touchscreen und Bedien-Terminal
    • Vollelektrischer Antrieb
    • Sicherung durch Stoßdämpfer
    • Stufenlose Geschwindigkeitsregelung des Querförderbands und der Mischschnecke
    • Vier Räder, davon zwei mit Antrieb und zwei drehbar

    Technische Daten

    Triomatic  WP 2 300
    Inhalt m3 3
    Länge m 3,55
    Breite m 1,38
    Eigengewicht kg 2.250
    Maximales Fassungsvermögen kg 1.250
    Maximaler Offset links und rechts der Stromschiene m 1
    Minimale (netto) Breite Futtergang m 2,57
    Erforderlicher Anschlussstrom A 2x32
    Erforderliche Spannung V~ 400
    Maximale Bodenneigung % 5
    Maximale Schwellenhöhe mm 50